• 1
  • 9
  • 63
  • 60
  • 21
  • 2
  • 53
  • 59
  • 27
  • 55
  • 22
  • 61
  • 13
  • 15
  • 54
  • konzert_2019_2
  • 51
  • 62
  • 20
  • 23

Gymnasium
Tegernsee

Schlossplatz 1c
83684 Tegernsee
Telefon: 08022/70420
Fax: 08022/704230

gymnasium.tegernsee@t-online.de

Aktuelle Meldungen

Wichtige Informationen zur Schulsituation finden Sie immer aktuell auf der Homepage des Kultusministeriums unter www.km.bayern.de

 

 

 

 

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : Samstag, 1. August 2020
2
Datum : Sonntag, 2. August 2020
3
Datum : Montag, 3. August 2020
4
Datum : Dienstag, 4. August 2020
5
Datum : Mittwoch, 5. August 2020
6
Datum : Donnerstag, 6. August 2020
7
Datum : Freitag, 7. August 2020
8
Datum : Samstag, 8. August 2020
9
Datum : Sonntag, 9. August 2020
10
Datum : Montag, 10. August 2020
11
Datum : Dienstag, 11. August 2020
12
Datum : Mittwoch, 12. August 2020
13
Datum : Donnerstag, 13. August 2020
14
Datum : Freitag, 14. August 2020
15
Datum : Samstag, 15. August 2020
16
Datum : Sonntag, 16. August 2020
17
Datum : Montag, 17. August 2020
18
Datum : Dienstag, 18. August 2020
19
Datum : Mittwoch, 19. August 2020
20
Datum : Donnerstag, 20. August 2020
21
Datum : Freitag, 21. August 2020
22
Datum : Samstag, 22. August 2020
23
Datum : Sonntag, 23. August 2020
24
Datum : Montag, 24. August 2020
25
Datum : Dienstag, 25. August 2020
26
Datum : Mittwoch, 26. August 2020
27
Datum : Donnerstag, 27. August 2020
28
Datum : Freitag, 28. August 2020
29
Datum : Samstag, 29. August 2020
30
Datum : Sonntag, 30. August 2020
31
Datum : Montag, 31. August 2020

Im Rahmen des ersten landesweiten Schülermedientages diskutierten Medienprofis aus ganz Bayern mit Schülern die Rolle der Medien. 200 Journalisten und Medienschaffende waren dazu am 3. Mai, dem Tag der Pressefreiheit, an den Schulen unterwegs, um unter dem Motto „Fakten gegen Fakes - Wie glaubwürdig sind unsere Medien?“ mit Kindern und Jugendlichen über ihre Arbeit zu sprechen. 

Am Gymnasium Tegernsee freute sich der Deutschkurs von Frau Heimbeck (wegen Terminüberschneidungen eine Woche später) über den Besuch einer Expertin vom Bayerischen Rundfunk. Corinna Benning aus der Redaktion „Wissen und Bildung aktuell“ erläuterte zunächst die Faktoren, die im Qualitätsjournalismus bei der Auswahl der Nachrichten eine Rolle spielen, und die Bedeutung professioneller Recherche in Zeiten von Fake News und Stimmungsmache im Netz. 

Die Schülerinnen und Schüler erhielten zudem einen Einblick in die Produktion von Dokumentationen und Reportagen - von der Auswahl des Themas, der Suche nach geeigneten Protagonisten bis hin zum Ablauf eines Drehtages.