• 1
  • 9
  • 63
  • 60
  • 21
  • 2
  • 53
  • 59
  • 27
  • 55
  • 22
  • 61
  • 13
  • 15
  • 54
  • konzert_2019_2
  • 51
  • 62
  • 20
  • 23

Gymnasium
Tegernsee

Schlossplatz 1c
83684 Tegernsee
Telefon: 08022/70420
Fax: 08022/704230

gymnasium.tegernsee@t-online.de

Aktuelle Meldungen

Die Maskenpflicht im Unterricht endet am Freitag, 18.09.  Abhängig vom Infektionsgeschehen kann die Maskenpflicht regional wieder angeordnet werden.

Der Wandertag findet am Dienstag, 22.09., oder Mittwoch, 23.09., statt. Die Entscheidung wird kurzfristig am Montag vormittags getroffen und dann bekanntgegeben.

Wichtige Informationen zur Schulsituation finden Sie immer aktuell auf der Homepage des Kultusministeriums unter www.km.bayern.de

 

 

 

 

 

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
Datum : Montag, 13. Juli 2020
14
Datum : Dienstag, 14. Juli 2020
15
Datum : Mittwoch, 15. Juli 2020
16
Datum : Donnerstag, 16. Juli 2020
17
Datum : Freitag, 17. Juli 2020
18
19
20
Datum : Montag, 20. Juli 2020
21
Datum : Dienstag, 21. Juli 2020
22
Datum : Mittwoch, 22. Juli 2020
23
Datum : Donnerstag, 23. Juli 2020
25
Datum : Samstag, 25. Juli 2020
26
Datum : Sonntag, 26. Juli 2020
27
Datum : Montag, 27. Juli 2020
28
Datum : Dienstag, 28. Juli 2020
29
Datum : Mittwoch, 29. Juli 2020
30
Datum : Donnerstag, 30. Juli 2020
31
Datum : Freitag, 31. Juli 2020

Am 21.April findet in den 7.Klassen am Vormittag eine Veranstaltung zum Thema Datenschutz im Rahmen des Faches Informatik statt. Wir bedanken uns recht herzlich, dass zwei engagierte Mitglieder des Berufsverbands der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. uns durch diese zwei Schulstunden führen werden.

Der BvD entwickelt seit ca. 2008 im Rahmen des Arbeitskreises "Schule" mehrere angepasste Schulungen für SchülerInnnen (Sekundarstufe I und II) und Eltern und pflegen diese Schulungen kontinuierlich.

DozentInnen des BvD sind im Rahmen der Initiative "Datenschutz geht zur Schule" seit Anfang 2010 bundesweit an Schulen unterwegs.  Diese BvD-Mitglieder wollen mit Hilfe der Schulungen den TeilnehmerInnen klare und einfache Verhaltensregeln für den sensiblen Umgang mit ihren persönlichen Daten im Netz näher bringen.